12 Mächtige Duas, die Allah um Vergebung der Sünden bitten

by admin

Irren ist menschlich. Wir haben dieses Sprichwort wiederholt gehört, weshalb wir wahrscheinlich oft vergessen, wie wir unsere Fehler korrigieren können. Als Muslime müssen wir unsere Sünden erkennen und umkehren. Durch den Heiligen Koran und Ahadith hat Allah (SWT) uns mehrere kraftvolle Gebete gegeben, um Vergebung und Barmherzigkeit zu suchen.

Wir müssen den Fehler vermeiden, über unsere Fehler nachzudenken und die Hoffnung auf die Barmherzigkeit des Allmächtigen Allah zu verlieren.

Die Türen der Umkehr und Allahs Barmherzigkeit stehen immer offen. Wir sollten nicht nur um Vergebung für Sünden bitten, deren wir uns bewusst sind. Vielmehr müssen wir Buße tun und Barmherzigkeit für die Sünden suchen, die wir auch unwissentlich begangen haben.

Was sind islamische Duas für Vergebung?

In unserem letzten Beitrag haben wir über Vergebung im Islam und die besten islamischen Zitate über Vergebung gesprochen. Heute werden wir uns darauf konzentrieren, wie diese Vergebung von den Dienern Allahs erbeten werden kann. Von den 99 Namen Allahs des Allmächtigen kommt Al-Ghafoor 91 Mal im Heiligen Koran vor. Seine Übersetzung ist Das Allverzeihende. Al-Ghafoor und Ar-Raheem (Barmherzig) sind die häufigsten Paare von Allahs (SWT) Namen. Durch seine Worte erinnert Allah die Muslime an seine Barmherzigkeit und Vergebung.

In einem Fall sagt Allah: „Kündige (O Muhammad) meinen Sklaven an, dass ich wahrlich der Vergebende, der Barmherzige bin.“ (Kapitel Al-Hijr: 49)

Alle Muslime müssen am Tag des Gerichts für ihre Sünden Rechenschaft ablegen. Daher müssen wir Allah den Allmächtigen um Vergebung bitten, damit Er unsere Missetaten beseitigt und unsere Chancen erhöht, in Jannah einzutreten. Obwohl Vergebung von Allahs Willen abhängt, müssen wir es versuchen, solange es Hoffnung gibt. Umkehr beinhaltet nicht nur das Beten; Es erfordert eine feste Entschlossenheit, es besser zu machen.
Umkehr wird akzeptiert, wenn sie echt und aufrichtig ist. Wenn sich eine Person nicht für ihre Missetaten schämt, erklärt dies nicht die wahre Reue. Ihre Reue wird ungültig, wenn die Sonne aus dem Westen aufgeht. Sie dürfen nicht zögern, Allahs Barmherzigkeit und Vergebung zu suchen, und Buße tun, solange Sie Zeit haben.

“Wahrlich, Allah liebt diejenigen, die Buße tun, und Er liebt diejenigen, die sich selbst reinigen.” (Kapitel Al-Baqarah 2: 222)

↓ 12. Das Dua des Propheten Muhammad (PBUH) um Vergebung

Der Gesandte Allahs (SAW) sagte Folgendes, während er sich niederwarf:

O Herr, vergib alle meine Sünden, klein und groß, zuerst und zuletzt, offen und geheim. [Muslim:1/350]

Bitten um Vergebung und Umkehr

↓ 11. Ayat e Kareema

“Es gibt niemanden, der es wert ist, angebetet zu werden, außer Dir. Du bist weit erhöht und vor allem Schwächen. Wahrlich, ich bin unter den Übeltätern.”

Der Prophet Younus (AS) rezitierte dieses Gebet, als er im Bauch des Fisches war. Ayat e Kareema ist als äußerst vorteilhaft bekannt. Der Gesandte Allahs (PBUH) erwähnte: „Wenn ein Muslim während seiner Krankheit 40 Mal mit diesen Worten Dua macht und dann an dieser Krankheit stirbt, wird ihm die Belohnung eines Märtyrers gewährt, und wenn er sich von dieser Krankheit erholt, dann Alle seine Sünden sind vergeben. “

Sure 10. Sure al-Baqarah (2: 286)

Surah Baqarah, das längste Kapitel im Heiligen Koran, behandelt eine Vielzahl von Themen.

Vers 286 der Sure Baqarah spricht über Rechenschaftspflicht und Vergeltung. Wir werden nur für die von uns erbrachten Leistungen belohnt. Die Sure erwähnt, dass wir im Verhältnis zu den guten Taten, die wir getan haben, belohnt werden. Das gleiche Prinzip gilt auch für die Bestrafung unserer Missetaten. Um Zuflucht vor Allahs Bestrafung zu suchen, müssen wir wiederholt Tawbah machen und für Allahs (SWT) Gnade beten.

Ich empfehle Ihnen auch, diese schönen Lektionen von Sure Yusuf durchzugehen, die Ihr Leben verändern werden.

Bitten um Vergebung und Umkehr

↓ 9. Beste Bitte um Vergebung

Der Heilige Prophet (PBUH) erwähnte, dass jemand, der tagsüber mit festem Glauben Syed-ul-Istighfar rezitiert und am selben Tag stirbt, unter den Menschen im Paradies sein wird. Wenn jemand es nachts rezitiert und vor dem nächsten Morgen stirbt, wird er unter den Menschen im Paradies sein.

Shaddad bin Aus (RA) berichtet, dass der Gesandte Allahs (SAW) sagte, dass der Syed-ul-Istighfar das beste Gebet ist, um um Vergebung zu bitten.

Bitten um Vergebung und Umkehr

↓ 8. Für Allahs (SWT) Barmherzigkeit beten

Wie oben erwähnt, muss Reue aufrichtig sein und Demut zeigen. Neben der Suche nach Allahs Barmherzigkeit sollte man auch für die Aufgabe böser Taten beten.

Allah sagt: „Und wahrlich, ich vergebe dem, der Buße tut, glaubt (an meine Einheit und verbindet niemanden in Anbetung mit mir) und rechtschaffene gute Taten tut und dann konstant bleibt (bis zu seinem Tod). ”

Bitten um Vergebung und Umkehr

↓ 7. Das Gebet des Propheten Nuh (AS) um Vergebung

Bitten um Vergebung und Umkehr

↓ 6. Sure Al-A’raf, Vers 23

Als Adam (AS) und Hawwa (AS) Shaytaans bösem Flüstern zum Opfer fielen, machten sie dieses Dua zur Umkehr. Da Allah der Barmherzigste ist, akzeptierte er ihre Reue.

Bitten um Vergebung und Umkehr

↓ 5. Dua für Vergebung und Beseitigung von Missetaten

Schauen Sie sich diese Duas der Propheten für alle Situationen im Leben an.

Bitten um Vergebung und Umkehr

↓ 4. Vergebung Dua / Gebet vom Hadith

Laut Ibn Umar rezitierte der Gesandte Allahs (SAW) dieses Gebet 100 Mal in einer einzigen Sitzung. Es bittet Allah um Vergebung, indem es Ihn lobt und einige seiner majestätischen Eigenschaften erwähnt.

Bitten um Vergebung und Umkehr

↓ 3. Fünfte Kalmah

Wenn Sie sündigen, stört dies den Seelenfrieden. Der einzige Weg nach vorne besteht also darin, Allahs Barmherzigkeit durch Astaghfar zu suchen.
Die fünfte Kalmah, auch Astaghfar genannt, ist eine bewusste Entschuldigung. Es hilft, sich von der Schuld und der Last der Sünde zu befreien.

Das Rezitieren der Kalmah kann mehrere emotionale und physische Vorteile haben, da es Stress und Angst beseitigt.

Bitten um Vergebung und Umkehr

↓ 2. Gebet um Umkehr

Obwohl dies recht einfach ist, ist dies ein weiteres mächtiges Flehen um Vergebung.

Bitten um Vergebung und Umkehr

↓ 1. Astaghfirullah Tasbeeh (100 Mal)

Die Kraft und die Vorteile des Rezitierens von „استغفر الله“ sind unzählig. Seine wörtliche Bedeutung ist “Ich bitte Allah um Vergebung.” Es war die Sunnah des Heiligen Propheten (PBUH) zu rezitieren “Astaghfirullah” und “Astaghfir Allah wa atoobu ilayh” 100 mal täglich.

Laut Hadith hat uns der Gesandte Allahs außerdem gebeten, Istighfar dreimal unmittelbar nach Abschluss von Salah zu rezitieren.

Wenn Sie feststellen, dass Sie fehlbar und fehleranfällig sind, können Sie dieses kurze Dua zu einem Teil Ihrer täglichen Gebete machen. Astaghfirullah gehört zu mehreren Duas, die der Heilige Prophet (PBUH) zur Vergebung rezitierte. Die tägliche Rezitation von Astaghfar öffnet die Türen des Wissens, beseitigt Ängste und erhöht die Wahrscheinlichkeit, dass unsere Gebete beantwortet werden.

Duas für Vergebung

Dinge, an die Sie sich erinnern sollten, wenn Sie Allahs Vergebung und Barmherzigkeit suchen:

  • Bevor Sie um Vergebung beten, ist es wichtig, Allah (SWT) die Gewohnheit der Dankbarkeit zu vermitteln. Erzählen Sie von Ihren Segnungen und Gaben, um sich an Allahs grenzenlose Gunst zu erinnern.
  • Führen Sie Ihre fünf täglichen Gebete aus und kommunizieren Sie direkt mit dem Allmächtigen Allah. Dies erhöht nicht nur Ihre Nähe zu Ihm, sondern bringt auch Frieden in Geist und Herz hervor.
  • Führen Sie Salat al Tawbah durch, indem Sie 2 Nafl Rakah anbieten.
  • Führen Sie Handlungen aus, die Allah gefallen, um Ihren Glauben zu stärken und Ihrem Herrn näher zu kommen. Der einfachste Weg ist, Nächstenliebe zu spenden und freundlich zu den Menschen zu sein.
  • Bedauere es von ganzem Herzen zu sündigen und mache Tawba aufrichtig.
  • Das Gefühl der Reue sollte von der Absicht begleitet sein, in Zukunft nicht mehr zu sündigen.
  • Allah (SWT) vergibt denen, die er wählt. Umkehr garantiert nicht Allahs Barmherzigkeit.
  • Erinnern Sie sich häufig an den Allmächtigen Allah, um nicht in Wünsche und Sünden zu verfallen.

You may also like

Leave a Comment

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More

Privacy & Cookies Policy