Tägliche Routine Sunnah – 5 Möglichkeiten, die Sunnah in Ihre tägliche Routine zu integrieren

by admin

Teilen ist Kümmern!

In diesem Artikel geht es darum, die Sunnah in Ihren Alltag zu integrieren.

Lernen wir aus den besten aller Kreationen, die wir gesehen haben.

Es ist erstaunlich, wie der Prophet sah. hat uns die besten Praktiken gezeigt.

Die Sunnah deckt ALLES ab.

Einschließlich, sich gut anziehen, Düfte verwenden, Sauberkeit, Pflege und jeden anderen Aspekt unseres Lebens.

Es spielt keine Rolle, ob Sie attraktiver sein, gut riechen, produktiver sein oder Faulheit überwinden möchten.

Der Prophet sah. gab uns die Lösung für alles. Immerhin sah er. ist als Gnade für die ganze Menschheit gekommen.

Allah sagt im Koran: „(Muhammad), Wir haben dich aus keinem anderen Grund gesandt, als um der Menschheit gnädig zu sein.“ 21/107

Wir wären dumm, wenn wir die Sunnah nicht optimal nutzen würden.

Darüber hinaus ist die Lebensweise des Propheten Mohamed, der Sunnah zu folgen, eine der besten Taten, die ein Muslim tun kann.

Allah selbst sagt im Koran: „Sag, [O Muhammad]Wenn du Allah lieben sollst, dann folge mir, [so] Allah wird dich lieben und dir deine Sünden vergeben. Und Allah ist verzeihend und barmherzig. “

Es gibt jedoch so viel, woraus wir lernen können.

Es kann sehr schwierig sein, alles auf einmal zu implementieren.

Hier sind 4 Möglichkeiten, wie Sie die Sunnah in Ihrem Tagesablauf implementieren können.

  1. Schritt für Schritt – Tägliche Routine Sunnah

Regel Nr. 1 ist immer der Versuch, Schritt für Schritt zu lernen.

Beginnen Sie mit Dingen, die für Sie einfacher sind. Wenn Sie die kleinen Dinge richtig machen, bekommen Sie das Gefühl, etwas erreicht zu haben.

Zum Beispiel könnten Sie jedes Mal, wenn Sie einen Raum betreten, Assalamo Alaikum sagen. Mit der Zeit wird dies zur Gewohnheit. Bist du jemand, der kaum lächelt? Fangen Sie an, mehr zu lächeln!

Der Prophet Mohamed, Friede und Segen seien auf ihm, war ein Mann mit vielen Rollen: Er war der Anführer der Muslime, Ehemann, Vater, Lehrer, Anführer einer Armee und der erste Staat Medina.

In ähnlicher Weise erfüllen wir jeden Tag unterschiedliche Rollen als Kinder, Studenten, Angestellte, Frauen, Mütter, Väter, Manager und vieles mehr.

Versuchen Sie, eine konkrete Rolle des Propheten genau zu betrachten. Friede und Segen seien auf ihm, was für Sie relevant ist.

Zum Beispiel:

  • Bist du ein Lehrer? Schauen Sie sich seine Lehrmethoden an.
  • Über heiraten? Schauen Sie sich die Bedeutung von Pflege und Sauberkeit an
  • Gebären? Schauen Sie sich den Hadith in Bezug auf die Elternschaft an.
  • Kämpfst du mit Faulheit? Schauen Sie sich die Hadith und Sunnah über Produktivität an.

Auf diese Weise werden Sie nicht von einem Berg von Aufgaben überwältigt, sondern lernen Schritt für Schritt, neue Gewohnheiten zu entwickeln.

Denken Sie immer daran, die Gewohnheiten beizubehalten, da es einige Zeit dauert, bis eine Handlung wirklich zur Gewohnheit wird.

Nach meiner Erfahrung sind es ungefähr 2 Monate.

VERGESSEN SIE NICHT, ES AN IHREN VORSTAND ZU PINNEN

  1. Apropos Gewohnheit – Tagesablauf Sunnah

Stellen Sie sicher, dass Sie einzelne Sunnah-Aktivitäten nach und nach zur Gewohnheit werden lassen.

Am Anfang braucht es Aufmerksamkeit und ständige Erinnerung von Ihrer Seite, z. B. immer mit Wudu ins Bett zu gehen oder bestimmte Flehen zu sagen, wenn Sie das Badezimmer betreten oder das Haus verlassen.

Mit Hilfe eines Weckers, einer App oder einfach nur Zettel, die Sie zu Hause oder bei der Arbeit aufhängen, können Sie sich jederzeit an Ihre neuen Gewohnheiten erinnern.

Nach einigen Wochen werden Sie feststellen, dass das Üben einer bestimmten Sunnah Teil Ihrer täglichen Routine ist. Sobald Sie sie verinnerlicht haben, können Sie mit dem nächsten fortfahren!

Denken Sie darüber nach, ein paar Wochen Übung für ein Leben voller Vorteile.

Es ist ähnlich wie beim Beten.

Am Anfang war es schwierig, sich auf 5 tägliche Gebete festzulegen, aber nach einer Weile kann man nicht mehr ohne sie leben. Lesen Sie meinen Artikel über 7 Schritte, die ich unternommen habe, um 5 Mal am Tag zu beten.

  1. Haben Sie eine gute Umgebung – Daily Routine Sunnah

Okay Leute, das ist wichtig.

Viele von uns merken es zunächst nicht. Aber wenn Sie älter werden, werden Sie lernen, Ihren Kreis nur auf gute Menschen zu beschränken.

Ich möchte diesen Rat besonders allen jungen Leuten geben, die dies lesen.

Je früher Sie verstehen, wie wichtig gute Menschen in Ihrer Umgebung sind, desto besser ist es für Ihr Leben!

Der Prophet Mohamed, Friede und Segen seien auf ihm, machte selbst klar, wie wichtig gute Freunde sind:

Abu Huraira (r) erzählt, dass der Prophet (sws) sagte: „Einer nimmt (häufiger) die Gewohnheiten eines Freundes an, daher sollte jeder von euch darauf achten, dass er sieht, wen er als Freund nimmt.

Versuchen Sie, sich mit guten Menschen zu umgeben, die Sie an die Sunnah erinnern.

Nein, umgib dich mit den Menschen, die aktiv die Sunnah praktizieren.

Auf diese Weise werden auch Sie inspiriert, ihrem Beispiel zu folgen.

Werden Sie ein Vorbild für Ihre Familie und ermutigen Sie Ihre Kinder, Ihren Ehepartner, Ihre Geschwister usw., dasselbe zu tun.

Seien Sie jedoch vorsichtig! Beurteilen Sie Menschen nicht oberflächlich.

Jeder kann sich einen Bart wachsen lassen und jeder kann einen Hijab tragen. Ich kenne Menschen, die von ihrer Kleidung her nicht religiös zu sein scheinen, aber im Laufe des Tages gehorsam beten und Freundlichkeit üben.

  1. Werden Sie zum Experten – Daily Routine Sunnah

Wissen ist Macht.

Dies gilt neben Schule, Studium und Arbeit vor allem für die Religion.

Nicht umsonst war das erste Wort, das der Koran enthüllte, „Gelesen!“.

Es ist daher ratsam, nach authentischen Traditionen zu suchen und diese ohne kulturellen Hintergrund zu betrachten und zu verstehen.

Natürlich gibt es einige Wissenschaftler im Internet, die ihr Wissen mit ihren Followern auf Youtube, Facebook und Co. teilen. Zum Beispiel Mufti Menk.

Ich empfehle, selbst zu recherchieren, welchen Gelehrten Sie vertrauen können, und dann Ihre tägliche Dosis Sunnah zu abonnieren. Es gibt auch einige Apps, die jeden Tag einen Hadith oder eine Passage aus dem Koran zum Display senden.

5 Minuten am Tag zu verbringen, um ein Video anzusehen, kann im Laufe der Zeit viel bewirken.

Vertiefen Sie Ihr Wissen mit Büchern, die auf authentischen Quellen basieren, besuchen Sie Vorträge oder nehmen Sie einfach an der Freitagspredigt teil und nehmen Sie mit dem Imam Ihrer Moscheengemeinschaft an Fragen und Antworten teil.

Je mehr Sie wissen und verstehen, desto mehr werden Sie nach der Sunnah leben wollen

  1. Nehmen Sie an der Sadaqah Challenge teil

Die Sadaqah Challenge ist eine großartige Möglichkeit, wöchentliche freundliche Handlungen aus dem Koran und der Sunnah durchzuführen!
Sie erhalten jede Woche vor Freitag eine Sadaqah Challenge, die Sie innerhalb von 7 Tagen durchführen müssen.

Es ist eine großartige Möglichkeit, Faulheit zu überwinden und sich selbst herauszufordern!

Hier sind 12 wunderschöne Sunnah, die Sie HEUTE in Ihren Alltag integrieren können!

  1. IMMER IMMER IMMER ASSALAMO ALAIKUM ZUERST SAGEN

Was auch immer Sie tun, wohin Sie auch gehen, machen Sie es sich zur Gewohnheit, Assalamo Alaikum zu sagen. Selbst wenn Sie einen leeren Raum betreten, sagen Sie einfach Assalamo Alaikum und machen Sie es sich zur Gewohnheit.

Seien Sie nicht verängstigt oder schüchtern, einer Gruppe von Menschen Assalamo Alaikum zu sagen. Wenn überhaupt, zeigt es nur, wie sicher Sie als Muslim sind.

Der Prophet sah. sagte: “Wahrlich, die besten Leute für Allah sind diejenigen, die als erste mit Frieden grüßen.”

  1. ISS nicht zu viel
  2. Sagen Sie Bismillah, bevor Sie essen, und Alhamdulillah danach
  3. Warten Sie, bis Ihr Essen nicht mehr dämpft, und essen Sie dann
  4. Atmen Sie Ihr Getränk nicht ein, während Sie aus einem Glas, einer Flasche oder einem Strohhalm trinken
  5. Mach Wudhu bevor du schläfst
  6. Trinken Sie, während Sie sitzen
  7. Verpassen Sie nicht Ihre witr salah!
  8. Tragen Sie JEDEN TAG Düfte, um gut zu riechen!
  9. Gut gekleidet
  10. Clip deine Nägel
  11. Jungs! Schneiden Sie Ihren Schnurrbart (nicht rasieren) Stellen Sie sicher, dass er nicht über Ihre Lippe kommt! Weil das nur… ist.

Hier sind weitere 11 tägliche Sunnahs, denen Sie folgen können.

Ich hoffe, Sie fanden diesen Artikel hilfreich und er hat Ihnen geholfen, motiviert zu werden, durch die Praxis des Propheten Muhammad zu lernen und zu leben.

You may also like

Leave a Comment

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More

Privacy & Cookies Policy